Wenn Aufträge in "Warteschlangenaufträge verwalten" im MS Project Server unter den Servereinstellungen aufgeführt werden, die z.B. abgebrochen sind, werden sie i.d.R.  nach einem Tag aus der Wartelistenanzeige gelöscht.

Vorgang_abgebrochen

Verantwortlich hierfür ist das Warteschlangencleanup, was in der Standardeinstellung alle 24 Stunden ausgeführt wird.

In den Warteschlangeneinstellungen kann man diese Einstellung beeinflussen und ein anderes Intervall von 1 bis max. 100000 Stunden hinterlegen.

Cleanupintervall_festlegen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Go to Top