Microsoft SharePoint Server, SharePoint Online Blog

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Seit kurzem ist das Power BI Webpart für SharePoint Online verfügbar. Mit diesem Webpart können Sie kinderleicht Ihre Power BI Berichte in SharePoint Online einbetten. Die eingebetteten Webparts entsprechen natürlich allen Sicherheitsanforderungen und sind nur für die Benutzer sichtbar, die auch tatsächlich Berechtigungen für den jeweiligen Bericht haben.

Power BI Webpart für SharePoint Online

Allgemeines

  • Benutzer, die Berichte in Power BI Webparts sehen sollen, müssen die Power BI Pro Lizenz besitzen.

  • Das Power BI Webpart kann nur auf modernen SharePoint-Seiten genutzt werden.

  • Das Einbetten von Power BI Pro Reports in SharePoint Online erteilt SharePoint Benutzern nicht automatisch Berechtigungen auf den Bericht, auch nicht, wenn Benutzer Berechtigungen auf die Seite haben, auf der ein Bericht eingebettet wurde. Die Report Berechtigungen werden weiterhin im Power BI Dienst vergeben.

  • Das Power BI-Webpart für SharePoint Online unterstützt derzeit noch keine Bildschirmleseprogramme oder Tastaturnavigation.

Power BI Bericht einbetten

Um einen Power Bi Bericht auf einer SharePoint Online Seite einbetten zu können, wird zunächst die URL des Berichts benötigt.

Report URL erhalten

  1. Öffnen Sie den Power BI Dienst in Ihrem Browser.

  2. Klicken Sie auf „Datei“

  3. Aktivieren Sie die Schaltfläche „In SharePoint Online einbetten“

Report URL erhalten

  1. Kopieren Sie die URL aus dem Dialogfenster

Sie können übrigens auch die URL aus der Adressleiste Ihres Browsers herauskopieren und zum Einbetten des Berichts verwenden.

Einen Power BI Bericht zu einer SharePoint Online Seite hinzufügen

  1. Öffnen Sie die Seite, zu der Sie den Bericht hinzufügen möchten und klicken Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“.

  2. Klicken Sie auf „+“ an wählen Sie das „Power BI“ Webpart aus.

Power BI

  1. Aktivieren Sie die Schaltfläche „Bericht hinzufügen“.

Bericht hinzufügen

  1. Fügen Sie die Report URL, die Sie im vorangegangenen Schritt kopiert haben in das Feld „Link des Power BI-Berichts“ ein. Der Bericht lädt anschließend automatisch.

Link des Power BI-Berichts

  1. Betätigen Sie die Schaltfläche „Veröffentlichen“, um das hinzugefügte Webpart mit Ihren Kollegen zu teilen.

Webpart-Eigenschaften

Im Bedienpanel des Power BI Webparts können neben der Report URL noch der Seitenname (welche Seite des Berichts wird initial angezeigt?) und die Anzeige (16:9 oder 4:3) ausgewählt werden. Außerdem kann festgelegt werden, ob der Navigationsbereich (die Möglichkeit zum Wechseln zwischen verschiedenen Berichtsseiten) und/oder der Filterbereich im Webpart angezeigt werden.

Webpart-Eigenschaften

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Vor kurzem hat Microsoft ein neues Feature für User von SharePoint unter Office 365 veröffentlicht: SharePoint Kommunikationswebsites. Diese erstrahlen im neuen Design, sind sowohl für Desktop- als auch Mobilgeräte optimiert und bieten Benutzern die Möglichkeiten moderne Websites im Handumdrehen zu erstellen. Eine SharePoint Kommunikation Website eignet sich hervorragend um Informationen für andere Benutzer freizugeben oder um Nachrichten, Berichte, Status und andere Informationen in einem Format visuell überzeugende freizugeben. Wie genau die Erstellung einer solchen Seite funktioniert und welche Möglichkeiten diese Bietet beschreibt Ihnen dieser Blogeintrag.

Typen von Communication Sites

Thema

Durch das Thema Design erhalten Sie eine Homepage die eine Vielzahl an Webparts enthält:

Hero: Das Hero Webpart kann bis zu fünf Elemente visuell ansprechend auf Ihrer Seite anzeigen. Sie können hier beeindruckende Bilder einfügen sowie Texte festlegen. Durch dieses Webpart ist sehr groß und zieht deshalb sofort die Aufmerksamkeit auf sich. Eingebettet werden können hier beispielsweise Links zu wichtigen Seitebereichen.

Hero-Webpart auf Kommunikationswebsite

News: Mit diesem Webpart halten Sie Ihr Team auf dem Laufenden und können wichtige Informationen mit den Mitgliedern teilen. Neue News-Artikel können schnell erstellt werden und können zudem noch per E-Mail einen Link inklusive Vorschau, Beschreibung und einer Nachricht an Personen versenden. Dieses Webpart dient als Eyecatcher und der User sieht somit sofort die wichtigsten Inhalte der Seite und kann sich über einen Klick über diese Informieren.

Standardmäßige Neuigkeiten auf der Teamwebsite für Gruppe

Ereignisse: Mit dem Ereignisse-Webpart zeigen Sie den Besuchern aufkommende Events an. Zudem lassen sich noch weitere Informationen wie Ort des Events und einer Beschreibung des Events angeben.

Ereignis-Webpart für SharePoint

Dokumente: Nutzen Sie das Dokumente-Webpart um Excel, Word, PowerPoint oder Visio Dokumente auf Ihre Seite einzubinden. Mitglieder sehen die Startseite des Dokuments, können durch das Dokument scrollen oder auch Downloaden

Webpart - SharePoint-Dokumente

 

Präsentation

Das Präsentation-Design kommt mit einer Homepage, welche viele anpassbare Webparts enthält.

Hero: Durch das Hero-Webpart bringen Sie, wie bei dem Thema-Design auch, durch die Einbindung ansprechender Bilder visuelles Interesse auf Ihre Seite. Es kann zwischen 2 Layouts gewählt werden: Kachel und Layer.

SharePoint hero web part

Bildergalerie: Mit diesem Webpart können Sie Sammlungen von Bildern auf der Kommunikationsseite freigeben. Die Benutzer können sich anschließend die Bilder in voller Größe ansehen oder die Sammlung auch nur überspringen. Hier können beispielsweise Bilder eines Events landen.

Webpart SharePoint-Bildergalerie

Erstellung einer SharePoint Communication Kommunikationswebseite

Die Erstellung einer Communication Sie gestaltet sich spielend leicht. Nehmen Sie folgende Schritte vor:

  1. Loggen Sie sich in Ihrem Office 365 unter www.office.com/signin ein.

  2. Wählen Sie in der oberen linken Ecke das App Launcher Icon Office 365 app launcher icon aus und klicken Sie auf SharePoint. Lassen Sie alles anzeigen, falls das SharePoint Kachel nicht sichtbar ist

  3. Wählen Sie oben links den Button „+ Website erstellen“ Button + Website erstellen

  4. Wählen Sie in der sich öffnenden Ansicht die „Kommunikationswebsite“

SharePoint Kommunikationswebsites - Website erstellen

  1. Im nächsten Schritt haben Sie nun unter „Design“ folgenden Auswahl:

  • Thema um Informationen wie News, Events und andere Inhalte zu teilen.

  • Präsentation um mit Fotos und Bildern ein Produkt, ein Team, oder ein Event vorzustellen.

  • Leer um ihr eigenes Design zu erstellen.

Wählen sie zudem einen Namen für ihre Website sowie eine Websitebeschreibung.

 

SharePoint Kommunikationswebsites

  1. Bestätigen Sie mit einem Klick auf „Fertig stellen“ um die Kommunikationswebsite zu erstellen.


Fazit

SharePoint Kommunikationswebsites sehen im Gegensatz zu den alten Teamwebsites viel moderner aus. Gerade die neuen Webparts bieten viele neue Funktionen uns sind auch visuell sehr ansprechend gehalten. Des Weiteren ist diese Art von SharePoint-Seiten sehr leicht einzurichten. Sie eigenen sich deshalb perfekt dafür um Personen auf dem Laufenden über Events oder Projekte zu halten. Wer aber mehr Funktionalität benötigt sollte auf die normalen Teamwebsites verwenden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Um eine Liste zu löschen die nicht in der Schnellstartleiste Ihrer SharePoint 2010 Website angezeigt wird gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die Registerkarte Websiteaktionen
  2. Klicken Sie auf den Menüpunkt Websiteeinstellungen
  3. Wählen Sie in der Gruppe Websiteverwaltung den Link Websitebibliotheken

Schulung19

 

    4.  Wählen Sie die Liste aus, die Sie löschen möchten

    5.  Klicken Sie anschließend auf den Link Liste löschen in der Gruppe Berechtigungen und Verwaltung

 

Gelöschte Liste wiederherstellen

Mit folgender Vorgehensweise können Sie eine gelöschte SharePoint Liste wiederherstellen:

  1. Klicken Sie auf den Link Papierkorb in der Schnellstartleiste
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen der Liste, die Sie wiederherstellen möchten
  3. Klicken Sie auf den Link Auswahl wiederherstellen

 

Schulung20

 

Kontaktformular Footer

Sie wünschen ein Beratergespräch?

Kontaktieren Sie uns - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

☎ +49 89 943 843 2-0

service@grobmanschwarz.de

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Vorgel

☎ +49 89 943 843 2-0 
service@grobmanschwarz.de

Grobman & Schwarz_Ihr Ansrprechpartner für SharePoint
Go to Top