gsNavigation ist eine Lösung zur einheitlichen Anzeige und Funktionsweise der Navigationsleiste in Microsoft Project Server und MS Project Online.

Die Lösung kann nahtlos an den Microsoft Project Server angebunden werden und unterstützt außerdem Office 365.

GsNavigation 1 96x96
 

gsNavigation Demo Video

 
 

Problematische Navigation ohne gsNavigation

Die standardisierten Navigationsleisten einer Projektdetailseite (PDP) und einer Projektwebseite unterscheiden sich deutlich voneinander. Eine Navigation zwischen einer PDP und einer anderen Seite im Arbeitsbereich ist nur über mehrere Klicks möglich. Beim Schließen einer PDP gelangt man leider zurück ins Project Center.

GsNavigation Problematische Navigation Kl

 Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das Bild

 

gsNavigation Einsatz

gsNavigation ist unabhängig vom Seitentyp (PDP oder Arbeitsbereich). Durch die Level-Einstellung lassen sich einzelne Links einrücken und somit übersichtlicher strukturieren. Eine konfigurierbare Parameterübergabe in der URL ermöglicht weitere projektspezifische Funktionen auf den verlinkten Seiten.

GsNavigation Einsatz Kl

Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das Bild

 

Ihre Vorteile mit gsNavigation

Einheitliche Navigation auf den Projektdetailseiten und Projektwebseiten

Optimierung des Microsoft Project Server Standards mit Erhöhung der Usability

Inhalt und Reihenfolge frei definierbar

Je nach Projekttyp unterschiedlich konfigurierbar

Konfiguration serverinterner und –externer Links

Administrationsoberfläche

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Kontaktformular Footer

Sie wünschen ein Beratergespräch?

Kontaktieren Sie uns - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

☎ +49 89 943 843 2-0

service@grobmanschwarz.de

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Vorgel

☎ +49 89 943 843 2-0
service@grobmanschwarz.de 

Grobman & Schwarz_Ihr Ansprechpartner für Dynamics-NAV

Unser Top-Seller gsPlus,
ein Produktbundle für
Microsoft Project
Server
 und Project Online 

Grobman & Schwarz auf der CeBIT
Go to Top