In den Servereinstellungen des Project Servers 2010 hat man als Administrator die Möglichkeit, Templates für die (Neu-)Erstellung von Projektarbeitsbereichen festzulegen bzw. auszuwählen. In diesen Templates soll möglicherweise schon eine gewisse Ordnerstruktur mit diversen Datein vorhanden sein.

Diese Templates müssen jedoch nicht über die Einstellungsoption "Einstellungen für die Bereitstellung der Projektwebsite" eingepflegt werden, sondern direkt den einzelnen Enterprise-Projekttypen mitgegeben werden.

 

Hierzu wechselt man in die Servereinstellungen in den Punkt Enterprise-Projekttypen

 

Enterprise-Projekttypen

 

Dann wählt man den betreffenden Projekttyp über einen Klick auf den Namen aus.

 

Projekttypauswahl

 

Nun kann man hier relativ weit unten die gewünschte Vorlage auswählen.

 

Websitevorlage_auswhlen

 

WICHTIG: Diese Templates werden erst bei neu erstellten Seiten wirksam, nicht bei schon vorhandenen Projektarbeitsbereichen !

 

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Kontaktformular Footer

Sie wünschen ein Beratergespräch?

Kontaktieren Sie uns - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

☎ +49 89 943 843 2-0

service@grobmanschwarz.de

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Vorgel

☎ +49 89 943 843 2-0
service@grobmanschwarz.de 

Grobman & Schwarz_Ihr Ansprechpartner für Dynamics-NAV

Unser Top-Seller gsPlus,
ein Produktbundle für
Microsoft Project
Server
 und Project Online 

Grobman & Schwarz auf der CeBIT

Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Go to Top