Wenn bei dem Öffnen eines Projektes im Project Client eine Fehlermeldung erscheint, die zum Eingeben eines neuen Namens auffordert (weil es bereits ein Objekt mit dem Namen gibt) kann man den Fehler auf folgende Weise lösen.

 There is a table named &Entry in this project

Dazu die Enterprise Global öffnen und anschließend den Organisator öffnen. Unter Datei -> Informationen -> „globale Vorlagen organisieren“ zu finden.

Project Client Organisator

Wenn Sie im Reiter „Tabelle“ im rechten Fenster die „ausgecheckte Enterprise Global“ auswählen, wird die Tabelle "Eingabe“ / "Entry" erscheinen (bei der Fehlermeldung der doppelten Tabelle "Eingabe"). Diese muss aus der Enterprise Global herausgelöscht werden.

Auch wenn der besagte Fehler bei anderen Ansichten z.B. auftauchen sollte, kann diese ungewollte Ansicht im Organisator, Reiter Ansicht aus der Enterprise Global wieder gelöscht werden. In diesem Bereich sollten nur die „Enterprise XXXX“ Objekte stehen und die individuell angefertigten Tabellen / Ansichten.

Jetzt nur noch die Enterprise Global wieder abspeichern und einchecken.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Kontaktformular Footer

Sie wünschen ein Beratergespräch?

Kontaktieren Sie uns - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

☎ +49 89 943 843 2-0

service@grobmanschwarz.de

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Vorgel

☎ +49 89 943 843 2-0
service@grobmanschwarz.de 

Grobman & Schwarz_Ihr Ansprechpartner für Dynamics-NAV

Unser Top-Seller gsPlus,
ein Produktbundle für
Microsoft Project
Server
 und Project Online 

Grobman & Schwarz auf der CeBIT

Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Go to Top