Das Developer Dashboard in SharePoint 2010 hilft nicht nur Entwicklern dabei, die Performance ihres Codes in einer realen SharePoint-Umgebung zu testen.

IT Professionals und Administratoren können das Developer Dashboard auch zum Troubleshooting von langsamen oder überlasteten SharePoint-Umgebungen verwenden. Fragen wie "Welches WebPart macht diese Seite so langsam" oder "Wo kommen die vielen Datenbankzugriffe her" werden hier beantwortet.
Dashboard

Das Dashboard kann durch den SharePoint Administrator mit dem Befehl stsadm –o setproperty –pn developer-dashboard –pv OnDemand stsadm –o setproperty –pn developer-dashboard –pv OnDemandaktiviert werden und erscheint als Icon am oberen Bildschirmrand:

Dashboard_icon

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Kontaktformular Footer

Sie wünschen ein Beratergespräch?

Kontaktieren Sie uns - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

☎ +49 89 943 843 2-0

service@grobmanschwarz.de

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Vorgel

☎ +49 89 943 843 2-0
service@grobmanschwarz.de 

Grobman & Schwarz_Ihr Ansprechpartner für Dynamics-NAV

Unser Top-Seller gsPlus,
ein Produktbundle für
Microsoft Project
Server
 und Project Online 

Grobman & Schwarz auf der CeBIT

Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Go to Top