Im MS Project Client 2010 hat physisch abgeschlossen% in der operativen Fortschrittserfassung nur informativen Charakter. Es hat auch keinerlei Verbindungen zu den übrigen Fortschrittsfeldern. Genutzt wird es im Rahmen der Earned Value Analyse / Leistungswertanalyse und steht für den Fertigstellungsgrad, also den tatsächlichen Fortschritt des Vorgangs.

Beispiel:

Es sind 60% der angedachten Zeit für den Vorgang Maschinenbau vergangen, die Maschine an sich ist aber lediglich erst zu  45% fertiggestellt, weil vielleicht benötigte Teile zu spät geliefert wurden. Somit ist die Maschine also erst zu 45% fertiggestellt.

 

MS_Project_Client_2010_physisch_abgeschlossen

 

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Kontaktformular Footer

Sie wünschen ein Beratergespräch?

Kontaktieren Sie uns - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

☎ +49 89 943 843 2-0

service@grobmanschwarz.de

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Vorgel

☎ +49 89 943 843 2-0
service@grobmanschwarz.de 

Grobman & Schwarz_Ihr Ansprechpartner für Dynamics-NAV

Unser Top-Seller gsPlus,
ein Produktbundle für
Microsoft Project
Server
 und Project Online 

Grobman & Schwarz auf der CeBIT

Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Go to Top