Migration von VBA-Einstellungen

In Office 2010 wurde Visual Basic for Applications (VBA) 6.0 auf VBA 7.0 aktualisiert. Die Einstellungen von VBA 7.0

werden nach der Migration auf die Standardwerte zurückgesetzt, anstatt sie automatisch erneut aufzufüllen.

Der Grund hierfür ist, dass sich die Registrierungseinstellungen für VBA in einer anderen Struktur in Office 2010 befinden:

 

Version Registrierungsunterschlüssel

Office 2000 bis Office 2007

   HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\VBA\6.0\Common

Office 2010

   HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\VBA\7.0\Common

 

Sie können dieses Problem beheben, indem Sie die VBA 6.0-Registrierungsschlüssel aus der 6.0-Struktur in die

7.0-Struktur kopieren.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Kontaktformular Footer

Sie wünschen ein Beratergespräch?

Kontaktieren Sie uns - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

☎ +49 89 943 843 2-0

service@grobmanschwarz.de

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Vorgel

☎ +49 89 943 843 2-0
service@grobmanschwarz.de 

Grobman & Schwarz_Ihr Ansprechpartner für Dynamics-NAV

Unser Top-Seller gsPlus,
ein Produktbundle für
Microsoft Project
Server
 und Project Online 

Grobman & Schwarz auf der CeBIT

Abonnieren Sie unsere Mailingliste

Go to Top