In MS Project 2010 kann eine umfangreiche Kostenanalyse erfolgen. Hierfür stehen in der gesamten Anwendung wichtige Kostenspalten und Indikatorenspalten zur Verfügung. Diese Spalten können alle in der Tabelle als zusätzliche Spalten hinzugefügt werden. Die Auswahl der Spalten ist jedoch mühsam und zeitraubend, deshalb gibt es in MS Project 2010 vorgefertigte Tabellen für die Kostenanalyse. Diese Tabellen enthalten bereits alle sinnvollen Spalten um die entsprechenden Auswertungen oder Eingaben zu tätigen.

Im Menüband wird unter Ansicht - Tabellen - weitere Tabellen ein Auswahlfenster angezeigt, in dem bereits mehrere vordefinierte Kostentabellen zur Auswahl stehen.

 

 

kostenan

 

 

Wird die Tabelle Kostenanalyse gewählt so stehen in dieser Tabelle die entsprechenden Spalten zur Verfügung und müssen nicht manuell gesucht werden.

 

 

kostenan1

 

 

Bei Auswahl der Tabelle Ertragswert-Kostenindikatoren steht ebenfalls eine Tabelle mit den wichtigsten Spalten zur Durchführung der Earned - Value Analyse zur Verfügung.

 

 

kostenan2

 

 

Wenn in MS Project 2010 für Analysen oder Auswertungen bestimmte Spalten oder Spaltenkombinationen notwendig sind, empfiehlt es sich, zuerst über "Weitere Tabellen" nach evtl. bereits vorhanden Tabellen zu suchen, da für diverse Anwenungsszenarien bereits entsprechende Spalten vorhanden sind.

 

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Go to Top